Tag der digitalen Lehre

15.06.2020 -  

Unter dem Titel "Über die ‚PDF-Wäscheleine‘ hinaus" stellt Dr. Christoph Damm am 17.06.2020, 17–18 Uhr im Rahmen des Tag der digitalen Lehre methodische und didaktische Überlegungen zu einer angemessenen Online-Lehre vor.

Inhaltlich geht es sowohl um die Planung einzelner methodischer Übungen bis hin zur didaktischen Gesamtplanung einer Lehrveranstaltung über ein ganzes Semester. Insbesondere die Herausforderungen für Lehrende werden in den Blick genommen. Auf Grundlage eigenen Erfahrungen aus verschiedenen Veranstaltungen in bildungs- und sozialwissenschaftlichen Studiengängen an der Uni und der Hochschule in Bachelor- und Masterstudiengängen präsentiert Christoph Damm im Videomeeting seube didaktischen Schlussfolgerungen und gibt Einblick in die Nutzung einzelner Softwaretools und ihrer methodischen Anwendung. In der anschließenden Diskussion besteht für alle Teilnehmer:innen die Möglichkeit, eigene Fragen und Schlussfolgerungen einzubringen und ins Verhältnis zu den präsentierten Überlegungen zu setzen.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen zum Tag der digitalen Lehre sind unter https://www.ovgu.de/tdl.html zu finden. Es ist eine Anmeldung über moodle erforderlich.

Letzte Änderung: 05.10.2020 - Ansprechpartner: Dipl.-Soz. Stefan Rundel